Weigut Salomon

Drucken
PDF

Der Familienbetrieb mit 4,6 ha Rebfläche, seit 1709 in der Marktgemeinde Falkenstein ansässig, im nordöstlichen Weinviertel, rund 60 km nördlich von Wien, eingebettet in einen Talkessel, umschlossen von mehr als 2.000 ha Mischwald, hat dadurch ein spezielles Kleinklima, wo auf tiefgründigen Löss- bis kalkschottrigen Tonböden sehr vielfältige bzw. viel-schichtige Weine gedeihen.

Die Bewirtschaftung der Weingärten erfolgt nach biologischen Richtlinien, seit 1. 1. 2007 auf biologisch angemeldet. Auf die Begrünung im Weingarten, Laubarbeit, konsequente Traubenausdünnung seit dem Jahre 1978 wird höchstes Augenmerk gelegt, um den Ertrag gering zu halten und beste Qualitäten zu erzielen. Die Handlese erfolgt im Oktober. Schonende Pressung der Trauben, Vergärung in Edelstehltanks, 5 bis 18 Monate werden die Weißweine auf der Feinhefe belassen. Für die Weißweine kommt eine Anreicherung mit Zucker nicht in Frage. Unsere Philosophie ist, die Weine in ihrer Natürlichkeit und Vielfalt entwickeln zu lassen bzw. zu lenken.

Rieden: Eckartsberg, Kirchberg, Pfarrgarten, Rabenstein, Rosenberg, Setzgarten
Sorten: Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Gemischter Satz, Grüner Veltliner, Gewürztraminer, Riesling, Sylvaner
Mitglied: Premiumweingüter Weinviertel, Falkensteiner Berggericht
Auszeichnung: Vinaria Weinguide 3 Sterne Grüner Veltliner 2005

Weinverkostung, Ab Hof Verkauf: gegen telefonische Voranmeldung täglich oder März bis November: Samstag 14 bis 18 Uhr.

Kontakt

Josef Salomon
Marktstraße 24, 2162 Falkenstein
Tel: +43/664/2111036
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.weingut-salomon.at

loga-podpora